trainer düsseldorf 2017
tango argentino

 
Ricardo & Szusanne

Ricardo »el holandés« gehört seit Beginn der 90er Jahre zu den prägenden Persönlichkeiten in der Welt des Tangounterrichts, der Choreographie und der Show.

Szusanne lebt seit 20 Jahren mit dem Tango; für sie gibt es kein Führen & Folgen, es ist ein Dialog, ein Team, ein gemeinsames Eintwickeln.

Ricardo und Szusanne vermitteln eindrucksvoll eine Idee vom Tango als Dialog zwischen Mann und Frau mit der Musik.

Sie begleiten ihre Schüler auf dem Weg zu einem persönlichen Ausdruck im Tanz, zu einem eigenen Stil.
weiteres ...
und noch mehr ...

 
Jörg und Lucia

Creatango = Just Jörg + Lucia Kubasova
Jörg und Lucia leben beide in Prag und tanzen seit 2016 zusammen. Das Deutsch/Slowakische Duo entstand aus der Liebe zum Tanz, den sie beide professionell schon seit vielen Jahren betreiben. Jörg hat schon eine bewegte Tanzkarriere hinter sich als Breakdance IDO-Weltmeister, Standardtanz Ranglistengewinner, Salsa Lehrer und Tanztrainer.
Er hat 20 Jahre Erfahrung im Tanzunterricht und hauptberuflich Tänzer und Inhaber eines Tanzstudios für TANGO ARGENTINO in Prag. Er lebt und tanzt seit Jahren ausschließlich Tango und steht im Durchschnitt 8 Stunden pro Tag auf dem Parkett.
Er tanzte schon 2 Weltmeisterschaften und viele Shows.
Lucia tanzt seit Kindesbeinen an und widmete sich Salsa und Brasilian Zouk, wo sie auf Zahlreichen Kongressen rund um den Erdball gefragt ist. Jörg zeigte ihr den Tango und es klickte sofort tänzerisch von den ersten Schritten an. Auf dem Workshop Festival zeigen sie erstmals ihre neue Show.
Ihr Ziel ist es, Tango nicht nur zu reproduzieren, sondern Neues zu erschaffen.
weiteres ...

 

Peter und Martina

Seit vielen Jahren konzipieren Peter Hölters und Martina Schürmeyer die Berufsausbildung für Tango Argentino im Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband und bilden seitdem für den ADTV Tangolehrer in ganz Deutschland aus. Das Tanzpaar ist auf vielen nationalen und internationalen Kongressen unterwegs; besticht durch klar strukturierten Unterricht und ausgeprägte Feinfühligkeit gegenüber ihren Schülern.
weiteres ...